Entspannungs- Retreats im Hochschwarzwald

Gehören auch Sie zu den ca.15-20% aller Menschen , die einfach intensiver fühlen, riechen, schmecken, hören...?

Eine sogenannte "HSP": highly sensitive Person? Hochsensibel? Feinsinnig? Hochsensitiv?

Ich gehöre auch dazu.

Oftmals werden wir als "zu sensibel" bezeichnet. Es wird damit abgetan, wir sollten uns ein dickeres Fell zulegen und uns nicht alles so zu Herzen nehmen.

 

Ich sehe das anders: Wir bestehen schließlich nur aus Herz und wir sollten lernen uns so anzunehmen, wie wir sind. Mit genau diesem Reichtum an Gefühlen und Sinnlichkeit.

Doch dieser Reichtum kann uns schnell "überreizen"- und darin liegt das Risiko für Erkrankungen, die Körper und Seele betreffen können.

Daher müssen wir hochsensiblen Menschen lernen, uns selbst zu schützen und genügend Raum und Entspannung einzufordern.

Wir müssen lernen gut für uns zu sorgen. Dazu gehört auch eine gesunde Ernährung, da unser Verdauungstrakt genauso hochsensibel sein kann!

In meinen Entspannungsretreats lege ich deswegen nicht nur viel Wert auf Entspannungsmethoden, sondern auch auf Ernährungsberatung.

Um Ihnen meine ganze Erfahrung und mein Wissen näher zu bringen, habe ich dafür einen ganz besonderen Kraftort im Hochschwarzwald für Sie ausgesucht.

Nächste Termine:

Montag, 14.10.- Mittwoch, 16.10.19

mit 2 Übernachtungen im Strittmattergut.

Kursprogramm und Preise

Inhalte:

- Entspannungsmethoden, die für HSP besonders wertvoll sind: Yin- Yoga, Klangschalenmeditationen, Body Scan, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Fantasiereisen, Elemente aus dem Qi Gong.

- Waldbaden: Entspannungsmethoden in der Natur erleben

- Ernährungscoaching: was ist bei der Ernährung "besonders"?

 

Ziel: Entspannung, Auszeit, Austausch, Erfahrung, Körperwahrnehmung,Neues lernen, Natur&Kraftorte erleben, Schwarzwald kennenlernen, ein außergewöhnliches Ferienhaus genießen u. v. m. 

 

 

Bei Bedarf können Energetische Anwendungen oder Massagen dazugebucht werden.

In der Vorweihnachtszeit erwarten Sie 2 tiefenentspannende Retreats für alle, die vor den Feiertagen noch etwas klare Schwarzwaldluft schnuppern und dabei ein besonderes Entspannungserlebnis genießen wollen.

Die Retreats finden statt am:

02.-04. Dezember und

13.-15. Dezember.

Inhalte:

Sie übernachten im denkmalgeschützten Strittmattergut.

Neben der umwerfenden Gegend erwarten Sie Yoga in der alten Scheune, Waldbaden, Klangschalenmeditationen u.v.m.

Bitte kontaktieren Sie mich einfach bei Fragen.