Wellness-Massagen

Was macht meine Wellnessmassagen aus? 

 

Ruhe: Bei meinen Wellnessmassagen geht es um Sie. Sie müssen keinen Small Talk betreiben. 

Wärme: Ich sorge dafür, dass Sie nicht frieren und ihre Muskeln in wohliger Wärme entspannen können.

Individualität Ich arbeite kein Schema an Ihnen ab, sondern lasse meiner Intuition und Ihnen viel Raum. Vor der Massage wählen wir gemeinsam Düfte aus, die Ihnen guttun.

Vertrauen: Eine so nahes Erlebnis wie eine Massage setzt Vertrauen voraus. Rufen Sie mich gerne an oder mailen Sie mir, um mich vorab kennenzulernen. Hören Sie in sich hinein, ob ich Ihnen ein vertrauensvolles Gefühl vermittle.

Das Wissen um den Energiefluss im Körper

kann meine Massagen besonders entspannend wirken lassen.

Reiki kann die Tiefenentspannung verstärken, Blockaden lösen und die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen.

Keine Hektik, denn Sie müssen bei mir nach der Massage nicht direkt von der Liege hüpfen und schnell für den Nächsten Platz machen.

Ich plane immer noch genügend Zeit ein, damit Sie in Ruhe noch Ihren Tee trinken und genütlich nachruhen können.


Keine erotischen Massagen.

Bei allen Wellnessmassagen bleibt Ihr Intimbereich/ bei Frauen auch die Brust, bekleidet und wird mit einem Handtuch abgedeckt.

 

Bei mir sind Sie in guten Händen.

      

Wellness Massagen Frauen Männer Albruck Entspannung Geschenk Gutschein Aroma Hot stone Ganzkörpermassage Rückenmassage, Gesichtsbehandlung

Hier ein Auszug aus meinen Angeboten:

Aromaöl-Massage

Nicht jeder Tag ist gleich. Je nach Stimmung brauchen wir eine andere Duftrichtung, die uns guttut. Nach welchem Duft ist Ihnen zumute? Sie entscheiden nach Bauchgefühl und wählen einen meiner hochwertigen Düfte aus  ( vegan, teilweise in Bio-Demeter-Qualität), die ich mit einem hochwertigen pflanzlichen Basisöl für Sie mische. Danach genießen Sie eine wohltuende Ganz- oder Teilkörpermassage, bei der die reinen und natürlichen Inhaltsstoffe tief in Ihre Haut eindringen. Neben der eigentlichen Wirksamkeit der Pflanzenessenzen steigert der Duft das individuelle Wohlbefinden und wirkt somit auf Körper und Seele.

 

Hot Stone Massage

Die Therapie mit heißen Steinen beruht auf langer Vergangenheit und wurde bereits von Heilern (Schamanen) eingesetzt, um Beschwerden zu lindern. Die Ursprünge dürften in Nordindien, Nepal, Tibet und Nordchina beheimatet sein.

Für die Hot Stone Massage verwende ich Lavasteine, die in der Lage sind Wärme besonders lang zu speichern. Mit diesen Steinen und einem hochwertigen (Aroma)öl massiere ich Ihren Körper. Die Hot Stone Massage harmonisiert den Körper und gleicht das körpereigene „QI“ (Lebensenergie) aus.

 


Kopf-Dekolleté-Gesichtsbehandlung

Diese Behandlung ist eine der entspannendsten Massagen für Menschen, die viel „Kopfarbeit“ leisten müssen. Daher biete ich diese Behandlung auch gerne in Kombination mit Reiki an, um abzuschalten und neue Energie tanken zu können.Die Behandlung wird mit hochwertigem Öl, oder bei Bedarf mit einer Creme durchgeführt.

 

Körpermassage, Rückenmassage

Je nachdem ob Sie Ihrem Rücken mehr Aufmerksamkeit schenken möchten, oder Ihrem Körper gern etwas Gutes tun möchten - Sie haben die Wahl. Meine Massagetechniken passen sich Ihrem Körpergewebe an. Ich ertaste intuitiv, ob die Massage sanfter oder kräftiger ausfallen sollte. Sie dürfen mir jederzeit mitteilen, ob der Druck oder die Technik für Sie in Ordnung ist. Die Massagen werden mit hochwertigem Öl ausgeführt.

Ich berücksichtige bei meinen Massagen immer (laut TCM) den Verlauf der Energieleitbahnen am Körper, sodass die Massagen eine besonders ausgleichende Wirkung haben können.

 


 

Kontaktieren Sie mich gerne für weitere Einzelheiten. Gerne stelle ich Ihnen auf Anfrage auch Gutscheine für Geburtstage oder andere Feierlichkeiten aus!



Bitte beachten Sie:

Kontraindikationen: Wann darf ich Sie nicht massieren?

- Akute Thrombose

- Arterielle Verschlusskrankheit

- Dekompensierte Herzinsuffizienz

- Blutvergiftung

- Entzündete Krampfadern

- Offene Wunden

- Verbrennungen

- Warzen, Ekzeme, Pilze, Furunkel

- Muskelfaserriss

- Band/Sehnenruptur

- Nach chirurgischen Eingriffen

- Myositis

- Akute virale und bakterielle Infekte

- Tumore/Krebs

- Bandscheibenvorfall

- Lähmungen

- Entzündungen

- Osteoporose

- in der Schwangerschaft