Über mich

Danke für Ihr Vertrauen

Empathie-Zugewandtheit-Wertschätzung-Annahme
Empathie-Zugewandtheit-Wertschätzung-Annahme

Silvana Maibüchen, *1978

Nach der Ausbildung zur staatl.anerkannten  Diätassistentin (Abschluss 1998) folgten Weiterbildungen im Bereich Diabetes (Diabetesberaterin DDG) , in denen ich zum ersten Mal verstärkt mit dem Thema Psychologie der Krankheitsbewältigung in Berührung kam. Ich lernte die Gesprächstherapie nach C. Rogers kennen und damit den humanistischen Ansatz: "Der Mensch ist ein ganzheitliches Wesen".

Während meiner über 20jährigen Tätigkeit im Krankenhaus(von A wie Adipositas bis Z wie Zöliakie) habe ich sehr viel Beratungserfahrung gesammelt und meine Spezialisierung vertiefen können:

Mich hat das Thema Ernährung immer interessiert, denn Ernährung "wirkt"-

aber noch mehr hat mich immer interessiert, weshalb Menschen so essen wie sie essen oder es auch nicht tun!

An dieser Stelle konnte ich mit meiner Ernährungspyramide nicht mehr punkten.

Das große Interesse für die (Ernährungs)-psychologie war geboren und es folgten Fortbildungen im Bereich

- Tiefenpsychologie

- systemische Beratung

- Verhaltenstherapie

- Achtsamkeit (MBSR)/ Stressprävention

und eine Ausbildung in weiteren Entspannungsverfahren, wie Autogenem Training und Progressiver Muskelentspannung.

Ich begann die Ausbildung zur Psychologischen Beraterin und entdeckte, dass ich über die reine "Prävention" hinaus, gerne psychotherapeutisch tätig werden möchte.

Somit habe ich nach mehreren Jahren intensiver Vorbereitung 2021 meine Heilerlaubnis als Heilpraktikerin für Psychotherapie erhalten und vereine nun in meiner Praxis vor Allem die Themen Essen& Psyche(Essstörungen, psychisch bedingtes Übergewicht, Emotionales Essverhalten), aber darüber hinaus insbesondere "Stresserkrankungen" wie Burnout, Ängste, Depressionen, Traumafolgestörungen usw. 

Sprechen Sie mich gerne an, ob die Therapie bei mir für Sie in Frage kommt.

Seit September 2021 befinde ich mich in einer traumatherapeutischen Fortbildung (Somatic Experiencing nach Peter Levine), um noch besser mit Ihnen am Ausgleich des "überreizten Nervensystems" arbeiten zu können. Dieses biete ich neben der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz auch als Coaching an. 

Im Coaching kann ich Ihnen auch als Reiki-Meisterin energetische Anwendungen anbieten. Sprechen Sie mich gerne an. 

 

 

 Lust auf eine Podcast Folge? Hier entlang... 

Meine Ausbildungen

Staatlich anerkannte Diätassistentin(Ernährungstherapeutin)

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Diabetesberaterin DDG

 

Weiterbildungen in:

- Ernährungspsychologie(systemisch, tiefenpsychologisch) 

-Gesprächsführung nach C. Rogers 

- Entspannungsverfahren, Hypnose/ Phantasiereisen

-Psychologische Beratung 

- Achtsamkeitsbasierte Therapie

- Somatic Experiencing (i.A.)

-Traditionelle Chinesische Medizin (Ernährungsberatung)

-Selbstbehauptung für Mädchen und Frauen, Gewaltpräventionslehrerin 

Meine Therapiemethoden

Ernährungspsychologische Beratung, 

Ernährungstherapie (krankheitsbehandelnd), Diabetesberatung

Gesprächstherapie nach C. Rogers

Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie/ Somatic Experiencing (i.A.)

Entspannungsverfahren

Verhaltenstherapeutische und systemische Methoden

Meine PatientInnen

Sie sind bei mir richtig, wenn Sie folgende Themen haben:

- Emotionales Essverhalten, Stressessen, Essstörungen, z. B. Binge Eating Disorder, Bulimie, Magersucht

- Adipositas, Übergewicht, Lipödem 

- Diabetes mellitus

- Magen- und Darmerkrankungen, Reizdarm, Reizmagen, Unverträglichkeiten 

- Neurodermitis

- körperliche Beschwerden ohne organische Ursachen (somatoforme Störungen), Schmerzzustände

- Ängste, Panik, Schlafstörungen, Burnout, Depressionen, Stress

-Trauma, Traumafolgestörung 

- Hochsensibilität (HSP), mangelnde Abgrenzungsfähigkeit, Unvermögen sich zu entspannen 

-unklare psychische Belastungen